Echenoz, 14

Jean Echenoz, 14 (2014) Ein weiteres bemerkenswertes Buch – weil es vorzüglich geschrieben ist und einen sehr eigenen, fast schon provokanten Stil hat. Aber der...